Herzlich Willkommen beim Amateurverlag!
Das zeitgemäße Zuhause für erotische Literatur und lebendige Fantasien
Aktuelles vom Amateurverlag, Aktionen und Neuerscheinungen

Sienna Bondt

Der Amateurverlag präsentiert seinen ersten Sienna Bondt Roman. Die toughe und sinnliche Autorin mit der lebendigen Fantasie bewältigt die heißesten Abenteuer mit ihrem Traum-Ermittler Colin Page an der Seite. Die Fälle von Sienna Bondt sind ein aufregender Cocktail aus mysteriösen Detektivgeschichten, fesselnder Spannung und sinnlicher Erotik, die nicht nur Sienna Bondt selbst um den Verstand bringt… Der Roman „Sienna Bondt – Eine heiße Spur“ ist ab sofort in Amazons Kindle-Shop und in Kürze bei Apples iBooks und iTunes,  bei buecher-de, ciando.com, libri.de, thalia.de, buch.de und bol.de erhältlich.
mehr

Starke Hände, lüsterne Weiber

Schweißtreibende Arbeit und lange Tage. Im Mittelalter ging es hart und rau zu. Doch auch ungestüm und wild. Der Autor Georg zu Humboldt lässt  die Protagonisten dieser aufregenden Geschichten auch nach ihrem Tagwerk noch Schweißtreibendes tun. Egal ob Helmschmied, Tuch- oder Knopfmacherin- wenn die drei mittelalterlichen Handwerker in ihren Geschichten das Werkzeug niederlegen, wird es heiß im finsteren Mittelalter. Lesen Sie hier mehr über die hemmungslosen...
mehr

Die Wette

Der Amateurverlag hat den ersten erotischen Roman veröffentlicht: Alexa Amanté beschreibt heiter, leicht und mit viel Liebe zum Detail, wie sich zwei Freundinnen immer weiter in unbekannte Bereiche hineinwagen. Dafür, dass die ansonsten eher ernste und zurückgezogene Liane andauernd zu spät kommt, fordert Katharina sie augenzwinkernd zu einem Sex-Wettstreit heraus. Keine Tabus, kein Nein: Immer abwechselnd stellen sich die Freundinnen Aufgaben. Und scheitert eine der beiden bei einer Aufgabe, wird nach Herzenslust bestraft… Lesen Sie hier mehr über Die...
mehr

Die Magd von Southbarn Manor

Jetzt veröffentlicht: Die Southbarn Manor-Trilogie von Tess Williams, die auf dem Landsitz von Lord Peddingbrough im England des 19. Jahrhunderts spielt. Der besondere Reiz in den Erzählungen von Tess Williams liegt vor allem in der ausgesprochen lebendigen Beschreibung des Arbeitsalltags der Dienerschaft in einem großen Landhaus in der viktorianischen Zeit. Gleichzeitig gelingt es ihr, unbeschwert und ausgesprochen fantasievoll die frivolen erotischen Eskapaden der Angestellten zu beschreiben, die sich – unbemerkt vom Eigentümer des Anwesens – mal lustvoll, mal liebestoll, vergnügen, wenn das Tagewerk vollendet ist. Lesen Sie hier mehr über Die Magd von Southbarn...
mehr

Jetzt auch im iBookstore

Sie benötigen für iPad, iPhone sowie für iPod Touch lediglich die kostenlose App iBooks, die Sie hier herunterladen können, falls Sie sie nicht schon installiert haben. Anschließend können Sie über die Suchfunktionen sowohl in Ihrem iTunes als auch in der App iBooks direkt nach unseren Büchern und Erzählungen suchen und diese bequem kaufen, speichern und direkt lesen. Alle Veröffentlichungen des Verlags sind in einer speziell für Apple iBooks angelegten Version erhältlich.   Hier gelangen Sie zum Verlagssortiment des Amateurverlags im iBookstore von...
mehr